The Play Sky.

The Play Sky

ADLER RESORT

Räume sind ein wunderbares Mittel, um Marken für Menschen spürbar zu machen. Für das ADLER RESORT durften wir die Dachlounge mit atemberaubendem Blick über Hinterglemm  gestalten.

Im Zentrum des Raumkonzepts stand der Markenkern des ADLER RESORTS: sich im Urlaub leicht und frei zu fühlen und endlich Zeit zu haben für Dinge, die der Alltag nicht zulässt. Eine Sache, die wir als Erwachsene im Alltag leider oft vernachlässigen ist das Spielen – und so war die Idee des Play Sky geboren: ein Ort, an dem Kinder und Erwachsene spielen können, und zwar in vielfacher Hinsicht. Ob Gesellschaftsspiele, digitale Spiele oder Gedankenspiele – für all diese Arten von Spielen bleiben oft zu wenige Momente und Augenblicke. Sie machen aber mitunter den Zauber der Urlaubszeit aus.

Der Play Sky ist zugleich Rückzugsort und Begegnungszone. Mit den Paola Lenti Möbel in den Unternehmensfarben Himbeer und Pfefferminze gelang es uns perfekt, diese Vision zum Ausdruck zu bringen. Und so lässt es sich dort oben auf Schaukeln, gemütlichen Gemeinschaftssitzecken und chilligen Liegesofas herrlich spielen, träumen, lesen und entspannen. Um bereits den Weg zum Play Sky spielerisch zu gestalten zieren thematisch passende Sprüche die Wände und Stufen. DANKE an Sergej Ritter-Höntzsch von solid&bold für die wunderbare Umsetzung des Corporate Designs im Play Sky. Und an Florian Schrems von SCHREMS Garteneinrichtung für die unendlichen Stunden, die wir gemeinsam dort oben verbracht haben um DIE passenden Möbel für den Markenkern "Leichtigkeit" auszusuchen.

 

Bilder: ADLER RESORT